Hans Thiede GmbH 2018
Hans Thiede GmbH 	Heizung Lüftung Sanitär Meisterbetrieb
LÜFTUNGSSYSTEME HEIZUNGSSYSTEME SANITÄRANLAGEN KLIMAANLAGEN WARTUNG
Wenn Rohre oder Kanäle durch Brandwände oder Decken geführt werden, müssen die dabei entstehenden Öffnungen aufgrund der Vorschriften aus den Landesbauordnungen mit bauaufsichtlich zugelassenen Feuerschutzabschlüssen brandschutztechnisch gesichert werden. Der FIRESAFE® R90 hat im Anlagenbetrieb einen 100 % freien Querschnitt und lässt sich durch seine geringe Baugröße leicht in bestehende Rohr- oder Kanalsysteme einbauen. Im Gefahrenfall schließt der FIRESAFE® R90 innerhalb von ca. 10 Sek. durch Federrücklaufmotoren. Die Aulösung kann durch Rauchmelder, Temperaturfühler, Funkenerkennungsanlagen bzw. Druckknopftaster erfolgen. Da Brandschutz immer Vorrang gegenüber dem Bestandsschutz hat, ist der FIRESAFE® R90 mit seinen kompakten Maßen leicht in bestehenden Anlagen nachrüstbar.